Ladeinfrastruktur und Depotplanung


Eurabus plant für Sie Ihr Depot und die entsprechende Ladeinfrastruktur. Je nachdem, ob Sie Off-Board- oder On-Board-Laden möchten, stellen wir Ihnen die entsprechende Ladeinfrastruktur zusammen.

 

Auch bieten wir Ihnen eine flexible Anpassung des On-Board-Chargers an. Wir bieten On-Board-Charger mit der Ladeleistung an, die Sie brauchen (44 kW/66 kW/88 kW/110 kW/132 kW). Alternativ ist eine Offboard-DC Ladung mit bis zu 240 kW möglich.

 

Die Ladeleistung richtet sich nach den gewünschten Einsatzmodellen für den Bus. Für den Betrieb im Linienverkehr ist ein Nachtladekonzept i.d.R. ausreichend. Bei sehr langen Umläufen empfiehlt sich ein Konzept mit größerem Batteriepack.